Dornfelder QbA 2009, Bronzemedaille, Fränkische Weinprämierung.

Portugieser QbA 2009, Bronzemedaille, Fränkische Weinprämierung.

Domina QbA 2009, Silbermedaille, Fränkische Weinprämierung.

Spätburgunder QbA 2009, Bronzemedaille, Fränkische Weinprämierung.

Silvaner Spätlese 2009, Silbermedaille, Fränkische Weinprämierung.

Silvaner Kabinett 2011, Bronzemedaille, Fränkische Weinprämierung.

Unsere Bewertungen bei Wein-Plus.eu:

http://linkshrink.de/41491/

Wir arbeiten im Weinberg nach strengeren Kriterien als die EU-Bioverordnung vorschreibt. In unseren Weinbergen werden nur minimal Fungizide, aber keine Herbizide oder Insektizide eingesetzt. Unsere Weinberge sind Dauer-begrünt und werden nicht mineralisch gedüngt. Alle Arbeiten in den Terrassen sind reine Handarbeit. Der Arbeitsaufwand liegt bei uns bei ca. 1600 Arbeitsstunden p.a./ha. In vergleichbaren maschinell bewirtschafteten Anlagen liegt der vergleichbare Zeitaufwand nur bei 200-300 Arbeitsstunden. Unsere Erntemengen sind aus Qualitätsgründen auf ca. 600l/ha begrenzt. Aus all diesen Gründen sind unsere Preise nicht mit denen aus dem Discounter vergleichbar.